Ansicht vorne
Inv. Nr.S-0376
KünstlerFritz Simakgeb. 1955 in Wien, Österreich
Titel

"Schönbrunn 5"

Jahr2010, vintage
Technik

Gelatinesilberabzug, Selenium getont

Bildgröße24 x 29 cm
Auflage2/5
Signatur

rückseitig signiert, betitelt, datiert und nummeriert (Bleistift)

Kommentar

Dreißig Meter neben dem Haupteingang von Schloss Schönbrunn, den jährlich hunderttausende Besucher durchschreiten, bietet sich nächtens folgendes Schauspiel: Das Licht der punktförmigen und hellen Straßenlampen erzeugt, nachdem es die Kastanienallee passiert hat, auf der, den Park umgrenzenden, Schlossmauer jene Licht-Schatten-Kombinationen.
Fritz Simak

S-0376, "Schönbrunn 5"
Fritz Simak, "Schönbrunn 5", 2010
S-0376, Ansicht vorne
© Fritz Simak
S-1346, Fritz Simak, "Schönbrunn 2", 2010
Fritz Simak, "Schönbrunn 2", 2010
mehr InfoS-1346, Ansicht vorne
© Fritz Simak
S-1472, Fritz Simak, "Schönbrunn-Mauer bei Nacht 10", 2010
Fritz Simak, "Schönbrunn-Mauer bei Nacht 10", 2010
mehr InfoS-1472, Ansicht vorne
© Fritz Simak