Ansicht vorne
Inv. Nr.S-2625
KünstlerAnsel Adamsgeb. 1902 in San Francisco, Calif., USAgest. 1984 in Monterey, Calif., USA
Titel

"Moon and Half Dome"

Jahr1960 / 2023 (Ansel Adams Gallery)
Technik

Gelatinesilberabzug auf Karton

Bildgröße25,4 x 20,3 cm
Kommentar

Ansel Adams nahm dieses Bild am Nachmittag des 28. Dezember 1960 um 16:14 Uhr mit einer Hasselblad-Kamera und einem 250-mm-Zeiss-Sonnar-Objektiv auf, wobei er den Spiegel vor der Betätigung des Verschlusses auslöste, um die Vibrationen zu minimieren. Es war eine seiner letzten bekannten Fotografien. Es ist wohl das bedeutendste Foto des Half Dome und eines der berühmtesten Bilder des Yosemite-Nationalparks. Im Gegensatz zu seinem späteren weltweiten Erfolg wurde Moon and Half Dome für ein sehr persönliches Publikum gemacht: Die erste Veröffentlichung dieses Meisterwerks war die Hochzeitsankündigung für Adams' Sohn Michael und seine Schwiegertochter Jeanne im Jahr 1962. In Examples: The Making of 40 Photographs erinnert sich Adams an die Entstehung von Moon and Half Dome: "Sobald ich den Mond über dem Half Dome aufgehen sah, hatte ich das Bild vor Augen. ... Ich habe den Half Dome unzählige Male fotografiert, aber es ist nie der gleiche Half Dome, nie das gleiche Licht und nie die gleiche Stimmung. ... Der Half Dome ist ein großartiger Berg mit endlosen Variationen von Licht- und Himmelssituationen und jahreszeitlichen Merkmalen; die vielen Bilder, die ich gemacht habe, spiegeln meine unterschiedlichen kreativen Reaktionen auf diesen bemerkenswerten Granitmonolithen wider."
Interessant im Vergleich dazu die Arbeit Moon and Half Dome von Jeff Nixon, der genau 38 Jahre später versucht hat die Aufnahme von Ansel Adams "nachzufotografieren", ganz im Widerspruch zu Adams Aussage.

Half Dome, der Granitkamm, der mit seiner gewaltigen Ausdehnung und steilen Felswand eines der Wahrzeichen des Yosemite-Nationalparks ist, war eine häufige Inspirationsquelle für Ansel Adams. Im Laufe seiner mehr als ein halbes Jahrhundert währenden Karriere machte Ansel Adams zahlreiche Fotografien, von denen jede eine andere Seite des Domes zeigt. In Monolith, the Face of Half Dome ragt der Gipfel hervor und dominiert den Betrachter in diesem Winkel und aus dieser Nähe mit seiner gewaltigen Höhe. In Ansels ikonischem Foto von Moon and Half Dome nimmt er einen ganz anderen Charakter an. Ansel drückte es so aus: "Ich habe den Half Dome unzählige Male fotografiert, aber es ist nie derselbe Half Dome, nie das gleiche Licht oder die gleiche Stimmung... Die vielen Bilder, die ich gemacht habe, spiegeln meine unterschiedlichen kreativen Reaktionen auf diesen bemerkenswerten Granitmonolithen wider."
Im Jahr 1960 nahm Ansel dieses Bild mit einer Hasselblad-Kamera auf, während er zum Ahwahnee Hotel fuhr, das sich innerhalb der Grenzen des Nationalparks befindet. Wie so oft auf seinen Reisen durch den Süden und Westen bot sich Ansel die Gelegenheit, dieses Bild zu machen, und er nutzte sie. Nachdem er das Bild, das er schaffen wollte, visualisiert hatte, verwendete er sein bahnbrechendes Zonensystem, um den Mond in Zone VII zu platzieren, wo er über der steilen Kante des Half Dome schwebt. Zu diesem Zeitpunkt, am Ende von Ansels Karriere, waren seine fotografischen Techniken bereits gut etabliert. Mit Ansels charakteristischem Einsatz von Kontrasten sehen wir die feinen, fast spitzenartigen Variationen in der Felswand, und der Schatten am späten Nachmittag scheint den Monolithen der Kuppel in den negativen Raum zu schneiden.
Als eines der ikonischen und dauerhaften Meisterwerke von Ansel Adams ist Moon and Half Dome ein Beispiel für sein späteres und reifes Werk. Die meisten Fotografien, die als Synonym für Adams' Werk gelten - Moonrise, Hernandez, Monolith, the Face of Half Dome, The Tetons and Snake River und viele mehr - entstanden in Ansels früheren Jahren. Als das Alter einige der verbissenen Wanderungen und "Bergziegen"-Besteigungen, die er so liebte, in weite Ferne rücken ließ, fand er in der Dunkelkammer größere kreative Freiheit. Obwohl Ansels fotografischer Output mit zunehmendem Alter abnahm, wuchs seine Liebe zur Fotografie.
Wie Andrea Stillman in Ansel Adams: 400 Photographs: "Adams fotografierte in dieser Zeit immer weniger, aber er druckte immer mehr. Im Gegensatz zu Fotografen, die mit professionellen Labors zusammenarbeiten, fertigte Adams jeden Abzug selbst an, und im letzten Jahrzehnt seines Lebens, von 1974 bis 1984, konnte man ihn fast jeden Morgen in seiner hochmodernen Dunkelkammer antreffen, wo er Abzüge anfertigte, um die Hunderte von Bestellungen von Privatpersonen und Galerien zu erfüllen.  Wenn er nicht in der Dunkelkammer saß, widmete er seine Zeit der Arbeit an Büchern und Ausstellungen seiner Fotografien, der Überarbeitung seiner Fachbücher, dem Unterrichten und der Beschäftigung mit Fragen der Konservierung. Am glücklichsten war er, wenn seine Tage mit Menschen und Projekten ausgefüllt waren."1
Moon and Half Dome ist ein Zeugnis für die künstlerische Raffinesse und das Selbstvertrauen, die mit dem Alter kommen. Es zeigt seine Einstellung zur Fotografie in ihrem schönsten und reinsten Licht, in dem nur die Elemente zu sehen sind, die er hervorheben wollte - nur der Mond, die Felswand und die Absicht des Künstlers.  Es ist auch ein Beweis für die Energie und künstlerische Kraft, zu der Ansel in seinen späteren Jahren fähig war - und für die dauerhafte, zeitlose Qualität der natürlichen Schönheit des Yosemite-Nationalparks. Dieses Bild bleibt eine ikonische Erinnerung an Ansels Geschenk an alle, die die Natur lieben, und an die Kunst der Fotografie.
(Ansel Admas Gallery, übersetzt mit deepl.com)

 

1
Andrea Stillman, Ansel Adams: 400 Photographs,  Little, Brown And Company, New York, 2013 (first published 1913), p. 378.

S-2625, "Moon and Half Dome"
Ansel Adams, "Moon and Half Dome", 1960
S-2625, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0031, Ansel Adams, "Lake Tenaya", um 1946
Ansel Adams, "Lake Tenaya", um 1946
mehr InfoS-0031, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0032, Ansel Adams, "Jeffrey Pine, Sentinel Dome, Yosemite National Park, California", 1940
Ansel Adams, "Jeffrey Pine, Sentinel Dome, Yosemite National Park, California", 1940
mehr InfoS-0032, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0033, Ansel Adams, "Dogwood Blossoms, Yosemite National Park, California", 1938
Ansel Adams, "Dogwood Blossoms, Yosemite National Park, California", 1938
mehr InfoS-0033, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0034, Ansel Adams, "Oak Tree, Snowstorm"
Yosemite National Park, California, 1948
Ansel Adams, "Oak Tree, Snowstorm" Yosemite National Park, California, 1948
mehr InfoS-0034, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0195, Ansel Adams, "Winter Forest Detail", 1949
Ansel Adams, "Winter Forest Detail", 1949
mehr InfoS-0195, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0213, Ansel Adams, "Half Dome, Merced River, Winter", 1938
Ansel Adams, "Half Dome, Merced River, Winter", 1938
mehr InfoS-0213, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0224, Ansel Adams, "El Capitan, Winter", vor 1950
Ansel Adams, "El Capitan, Winter", vor 1950
mehr InfoS-0224, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0225, Ansel Adams, "Oak Tree, Snowstorm"
Yosemite National Park, California, 1948
Ansel Adams, "Oak Tree, Snowstorm" Yosemite National Park, California, 1948
mehr InfoS-0225, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0762, Ansel Adams, "Moonrise from Glacier Point, Yosemite National Park, California", 1959
Ansel Adams, "Moonrise from Glacier Point, Yosemite National Park, California", 1959
mehr InfoS-0762, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-1993, Ansel Adams, "Yosemite Valley from Inspiration Point, Winter", um 1940
Ansel Adams, "Yosemite Valley from Inspiration Point, Winter", um 1940
mehr InfoS-1993, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-2623, Ansel Adams, "Monolith, The Face of Half Dome", 1927
Ansel Adams, "Monolith, The Face of Half Dome", 1927
mehr InfoS-2623, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust
S-0231, Jeff Nixon, "Moon and Half Dome, Yosemite Valley", 1998
Jeff Nixon, "Moon and Half Dome, Yosemite Valley", 1998
mehr InfoS-0231, Ansicht vorne
© The Ansel Adams Publishing Rights Trust