Ansicht vorne
Inv. Nr.S-2228
KünstlerLuzia Simonsgeb. 1953 in Quixadá, Ceará, Brasilien
Titel

"Stockage 168"

aus der Serie "Stockage"
Jahr2017
Technik

C-Print (digital) auf Aluminium-Verbundplatte auf Acryl (Diasec)

Bildgröße70 x 50 cm
Auflage15/15
Kommentar

Der Scanner, auf den die Künstlerin die Blumen legt, zeichnet streng linear das Ertastete auf. Nähe bewirkt Detailgenauigkeit, während Entferntes in ein undurchdringlich wirkendes Dunkel entschwindet. Objektiv und ungeschönt baut der Scanner Pixel für Pixel ein Abbild der Blumen auf, wobei aber auch Beschädigungen der zarten Blüten oder erste Anzeichen des hinter all der Pracht schon lauernden, unabwendbaren Verfalls sichtbar gemacht werden. Die Tulpe wird bei Luzia Simons aufgrund ihrer “nomadischen” Geschichte zur Metapher für Mobilität, Globalisierung, und interkulturelle Identität.
(Luzia Simons)

S-2228, "Stockage 168"
Luzia Simons, "Stockage 168", 2017
S-2228, Ansicht vorne
© Luzia Simons