Ansicht vorne
Inv. Nr.S-2155
KünstlerFritz Simakgeb. 1955 in Wien, Österreich
Titel

"Negativbearbeitung 16"

Jahr1976
Technik

Gelatinesilberabzug auf Baryt

Bildgröße20,3 x 26,2 cm
Auflageunique
Signatur

rückseitig signiert, betitelt, datiert (Bleistift), Künstlerstempel

Kommentar

Bei dieser Negativbearbeitung wurde das Negativ mechanisch und vorallem chemisch bearbeitet und anschließend in herkömmlicher Weise mit einem Vergößerer auf Papier übertragen. Das so belichtete Fotopapier wird in Fotochemie ausgearbeitet. Das so entstandene Bild wurde ohne Kamera am Negativ selbst "gemalt".
(Christoph Fuchs)

S-2155, "Negativbearbeitung 16"
Fritz Simak, "Negativbearbeitung 16", 1976
S-2155, Ansicht vorne
© Fritz Simak
S-2155, Rückansicht
Fritz Simak, "Negativbearbeitung 16", 1976
S-2155, Rückansicht