Ansicht vorne
Inv. Nr.S-1261
KünstlerGiovanni Castellgeb. 1962 in München, Deutschland
Titel

"Free Fight 1"

Jahr2009
Technik

C-Print auf Diasec

Bildgröße180 x 240 cm
Auflage/7 (+ 2 a.p.)
Kommentar

Die ästhetisierten Aufnahmen der Mixed Martial Arts Kämpfe, die nur durch wenige Regeln limitiert sind und in aufgelassenen Hamburger Bordellen und anderen Underground-Locations an der Schwelle zur Illegalität stattfinden, spielen mit kunsthistorischen Referenzen an Rembrandt, Caravaggio und El Greco. Ähnlich wie die großen Maler des Barock setzt Giovanni Castell in seinen "Free Fights" eine dramatisch-effektvolle Beleuchtung ein, um die kompositorischen Strukturen seiner Werke zu betonen. Ein handlungsentscheidender Moment wird aus dem stetig fortschreitenden Fluss der Zeit herausgerissen, das Davor und das Danach der dargestellten Szene bleiben der Imagination der Betrachterinnen und Betrachter überlassen.
(Dr. Tilman Treusch, Galerie Nikolaus Ruzicska)

S-1261, "Free Fight 1"
Giovanni Castell, "Free Fight 1", 2009
S-1261, Ansicht vorne
© Giovanni Castell