Publikation

Eikon #113 – März 2021

Seite 52–53

 

Werkporträt über zwei Arbeiten von Elfriede Mejchar aus dem Jahr 1991 von Alexandra Schantl.

"Diese au.ergew.hnliche Fotografie eines Blattes aus der Sammlung SpallArt geh.rt zu einer Werkgruppe, die Elfriede Mejchar seit Ende der 1960er bis in die 2000er Jahre verfolgt und als Herbarium bezeichnet hat. Es handelt sich um eine Serie unz.hliger Schwarzwei.aufnahmen von Pflanzen, Blüten und insbesondere Bl.ttern, die sie – einzeln oder in Gruppen – vor wei.em Hintergrund arrangierte. …"

 

 

 

 

Die Arbeiten von Elfriede Mejchar in der Sammlung Spallart
>> hier 

Das Heft kann bei Eikon direkt bezogen werden
>>hier bestellen